ZüriNewsKeine pädagogische Ausbildung nötig: Kanton Zürich greift wegen Lehrermangel zu unkonventionellen Mitteln
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Keine pädagogische Ausbildung nötig: Kanton Zürich greift wegen Lehrermangel zu unkonventionellen Mitteln

Der Lehrermangel in Zürich hat neue Dimensionen angenommen: Für das nächste Schuljahr fehlen rund 950 Lehrerinnen und Lehrer. Um diese Lücke zu füllen, dürfen für ein Jahr Personen unterrichten, die über keine pädagogische Ausbildung verfügen. Durch den neuen Entschluss der Bildungsdirektion können somit bald gelernte Maler oder Coiffeure im Schulzimmer stehen.
Erstausstrahlung:
    #Lehrer#Kanton Zürich#Schule