ZüriNewsHärteres Urteil als erwartet: Wirtschaftsjurist äussert sich zum Raiffeisen-Prozess
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Härteres Urteil als erwartet: Wirtschaftsjurist äussert sich zum Raiffeisen-Prozess

Der ehemalige Raiffeisen-Chef Pierin Vincenz wurde wegen Betruges und Veruntreuung zu drei Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt. Dieses Urteil ist eine Überraschung für Experten wie Wirtschaftsjurist Peter Viktor Kunz: Er hat mit einer milderen Strafe gerechnet.
Erstausstrahlung:
    #Raiffeisen#Raiffeisen-Chef#Urteil#Peter Viktor Kunz