ZüriNewsWolfs-Debatte erreicht das Unterland: Präsident von Bauernverband fordert nun den Abschuss
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Wolfs-Debatte erreicht das Unterland: Präsident von Bauernverband fordert nun den Abschuss

Ende März wurden in Bonstetten 25 Schafe von einem Wolf gerissen, was die Bauern in der Region in Alarmbereitschaft versetzte. Nun wurde ein Wolf an der Zuger Grenze gesichtet. Der Präsident des Zürcher Bauernverbandes hat genug: Er verlangt den Abschuss des Tieres.
Erstausstrahlung:
    #Wolf#Bonstetten#Unterland#Zürcher Bauernverband#Martin Haab#Schafe#Zug#Abschuss