ZüriNewsWer steht hinter dem Monsterstau in Kloten?

Wer steht hinter dem Monsterstau in Kloten?

Stundenlanger Stau: Am Samstag war die Strecke zwischen Kloten Nord und Süd gesperrt. Das Bundesamt für Strassen hat nicht mit so viel Verkehr gerechnet.
Publiziert am So 23. Sep 2018 12:10 Uhr