ZüriNewsVor 500 Jahren: Reformator Huldrych Zwingli brach das Fastengebot

Vor 500 Jahren: Reformator Huldrych Zwingli brach das Fastengebot

Vor genau 500 Jahren haben Huldrych Zwingli und ein paar Freunde beim Buchdrucker Christoffel Froschauer das kirchliche Fastengebot gebrochen und Wurst gegessen. Diese Aktion war damals eine grosse Provokation gegen die Kirche und hat die Reformation vorangetrieben.
Erstausstrahlung:
    #Reformierte Kirche#Reformation#Froschauer#Zwingli#Kirche#Fasten