ZüriNewsUnfallfahrzeug aus Vierwaldstättersee geborgen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Unfallfahrzeug aus Vierwaldstättersee geborgen

Das Unfallauto wurde aus dem Vierwaldstättersee geborgen. Im Wrack befand sich ein Todesopfer. Das Auto kam am Sonntag von der Axenstrasse ab und stürzte in den 45 Meter tiefer gelegenen See. Die Polizei sichtete das Fahrzeug in einer Tiefe von 182 Metern.
Erstausstrahlung:
    #Unfall#Auto#Axenstrasse#Vierwaldstättersee