ZüriNewsStrenge Regeln für Haustiere von ukrainischen Flüchtlingen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Strenge Regeln für Haustiere von ukrainischen Flüchtlingen

Die Ukraine gilt als Tollwut Risikoland. Einige der Haustiere werden von Flüchtlingen nun in die Schweiz gebracht. Für diese Tiere gelten deshalb strenge Regeln. Ein Team von Freiwilligen des Zürcher Tierspitals bietet kostenlose Gesundheitschecks und Impfungen an.
Erstausstrahlung:
    #Ukraine-Krieg#Flüchtlinge#Haustiere#Tollwut