ZüriNewsInternationaler Aufschrei nach Massaker in Butscha: Russland beging möglicherweise ein Kriegsverbrechen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Internationaler Aufschrei nach Massaker in Butscha: Russland beging möglicherweise ein Kriegsverbrechen

In einem Vorort von Kiew, der ukrainischen Kleinstadt Butscha, wurden bereits hunderte Leichen geborgen. Die Ukraine spricht von einem Massaker, während Russland mit Vergeltung droht. Wegen dem potenziellen Kriegsverbrechen der Russen in Butscha fordern viele Länder nun eine unabhängige Untersuchung.
Erstausstrahlung:
    #Massaker#Kriegsverbrechen#Ukraine-Krieg#Butscha#Kiew