ZüriNewsAmokfahrer von Winterthur wütete auch im Friedhof Sihlfeld
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Amokfahrer von Winterthur wütete auch im Friedhof Sihlfeld

Im Juni 2020 sorgten zwei Amokfahrten für Schlagzeilen. Ein Unbekannter krachte ins Friedhofstor Sihlfeld. In Winterthur flüchtete ein Mann mit gestohlenem Auto vor der Polizei und zündete sich daraufhin selbst an. Laut Staatsanwaltschaft handelt es sich in beiden Fällen um den gleichen 27-jährigen Täter. Er wird wegen diesen und etlichen weiteren Delikten angeklagt.
Erstausstrahlung:
    #Amokfahrt#Polizei#Friedhof Sihlfeld#Fahrerflucht