Schweiz VereintHornussen & Pfeife rauchen
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Hornussen & Pfeife rauchen

Staffel 2022 – Folge 5
In dieser Folge wird es urchig: Marco darf sich im Traditionssport Hornussen beweisen und besucht dafür die Hornussergesellschaft Bern-Beundenfeld – einer der erfolgreichsten Clubs der letzten 100 Jahre. Beim Besuch merkt er schnell, dass die Sportart deutlich komplexer ist als man auf den ersten Blick meinen könnte. Bei Nico geht es gemütlicher zu und her. Er besucht in Uster den lokalen Pfeifenclub und versucht sich im Wettrauchen. Ja, das gibt es: Die Mitglieder des Pfeifenclubs Uster nehmen an nationalen und internationalen Wettrauchen teil.
Erstausstrahlung:

Zusatzinfo Hornussergesellschaft Bern-Beundenfeld:

Die Hornurssergesellschaft, welche in Bern auf der kleinen Allmend trainiert, ist einer der erfolgreichsten Clubs der vergangenen 100 Jahre. Entsprechend wichtig sind Traditionen: Im Club spielen bis zu drei Generationen gleichzeitig, denn der Sport lässt auch ein Mitspielen im höheren Alter zu.

Zusatzinfo Pfeifenclub Uster:

Der Pfeifenclub in Uster wurde vor über 30 Jahren gegründet. Die Mitglieder messen sich im Wettkampf-Rauchen an nationalen und internationalen Wettkämpfen. Dabei muss man drei Gramm Tabak über eine möglichst lange Zeit in der Pfeife rauchen, ohne dass dabei die Glut ausgeht.

    #Gesellschaft#Schweiz Vereint