ZüriNewsKriegstourismus und Selbstinszenierung: Irène Kälin wehrt sich gegen Kritik an Ukraine-Reise
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Kriegstourismus und Selbstinszenierung: Irène Kälin wehrt sich gegen Kritik an Ukraine-Reise

Die Schweizer Delegation um Irène Kälin ist nach ihrer Reise in die Ukraine wieder zurück in der Schweiz. Die Nationalratspräsidentin zeigt sich betroffen von der Zerstörung im kriegsversehrten Land. Gleichzeitig muss sich die Politikerin aber auch gegen Vorwürfe von Kriegstourismus und Selbstinszenierung aus dem Bundeshaus verteidigen.
Erstausstrahlung:
    #Kriegstourismus#Ukraine-Krieg#Ukraine-Konflikt#Ukraine#Irène Kälin#Delegation#Ukraine-Besuch#Kritik#Bundeshaus#Bundesrat