ZüriNewsStadtrat verabschiedet günstige Wohnungen

Stadtrat verabschiedet günstige Wohnungen

Eine Drei-Zimmer-Wohnung mitten in Zürich für 1400 Franken. So günstig soll ein Drittel aller Wohnungen der SBB-Überbauung Neugasse in der Nähe des Zürcher Hauptbahnhofs sein. Nach langem Ringen hat der Stadtrat den Masterplan verabschiedet. Ob er damit im Gemeinderat durchkommt, ist fraglich. Der Streitpunkt bleibt die Anzahl gemeinnütziger Wohnungen in der Überbauung.
Erstausstrahlung:
    #Wohnungen#SBB#Stadtrat#Gemeinderat#Günstige Wohnungen#Mieten