ZüriNewsMolotov-Cocktails und Pyros: Klimaaktivisten wehren sich gegen Räumung des Protestdorfs Lützerath

Molotov-Cocktails und Pyros: Klimaaktivisten wehren sich gegen Räumung des Protestdorfs Lützerath

Es ist eine der grössten Polizei-Einsatz Deutschlands der letzten Jahre; die Räumung des Protestdorfes Lützerath im Westen Deutschlands. Dort verschanzen sich seit zwei Jahren Klimaaktivisten und möchten den geplanten Kohleabbau im Gebiet verhindern. Die rund 300 Aktivisten geben das besetzte Dorf nicht freiwillig auf und leisteten zum Teil massiv Widerstand.
Erstausstrahlung: