ZüriNewsElfköpfige Hamsterfamilie in Schwamendingen ausgesetzt

Elfköpfige Hamsterfamilie in Schwamendingen ausgesetzt

Einem VBZ-Angestellten ist an einer Tramhaltestelle in Schwamendingen ein Käfig aufgefallen. Darin befanden sich vier erwachsene und sieben junge Zwerghamster. Die Nager sind nun im Tierheim Pfötli, wo sie ihr herrenloses Schicksal mit anderen Tieren teilen.
Erstausstrahlung:
    #Hamster#Schwamendingen#Zwerghamster#Tierheim Pfötli#Tramhaltestelle