ZüriNewsEinbrüche gehen in Zürich zurück
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Einbrüche gehen in Zürich zurück

In Zürich gab es seit Ausbruch der Pandemie weniger Einbrüche. Es waren insgesamt zehn Prozent weniger als noch vor der Coronakrise. In der Stadt Zürich wurde diesen Dezember sogar einen Drittel weniger oft eingebrochen als noch im Vorjahr. Trotz Rückgang passiert es aber immer wieder. Für Betroffene sind Eindringlinge in den eigenen vier Wänden furchtbar.
Erstausstrahlung:
    #Einbruch#Zürich#Diebstahl#Schmuck#Polizei