TalkTäglichPierin Vincenz – der tiefe Fall des Vorzeige-Bankers

Pierin Vincenz – der tiefe Fall des Vorzeige-Bankers

Staffel 2022 – Folge 13
Sechs Jahre sollen Pierin Vincenz und sein Geschäftspartner ins Gefängnis. Unter anderem wegen gewerbsmässigem Betrug, Veruntreuung und Urkundenfälschung. Es geht um Millionenbeträge. Weiter zu Lasten gelegt wird dem ehemaligen Banker, dass er sich über Jahre ein Luxusleben auf Firmenkosten gegönnt hat und sich in einschlägigen Etablissements vergnügte. Vier Jahre nach seiner Verhaftung wird dem ehemaligen Raiffeisen-Chef ab morgen der Prozess gemacht. Es ist die aufsehenerregendste Verhandlung seit dem Swissair-Fall. Pierin Vincenz galt als Vorzeigebanker. Nahbar, authentisch und auf Kurs mit seiner Bank. Wie sein Doppelleben der Raiffeisen geschadet hat und wie realistisch seine Verurteilung ist – die Einschätzung unserer Experten heute im «TalkTäglich».
Erstausstrahlung:

Gäste

  • Lukas Hässig, Finanzjournalist und Blogbetreiber «Inside Paradeplatz»
  • Peter V. Kunz, Dekan und Professor für Wirtschaftsrecht an der Universität Bern

Moderation: Oliver Steffen

    #Talk#Raiffeisen#Raiffeisen-Chef#Pierin Vincenz#Prozess#Lukas Hässig#Wirtschaftskriminalität#TalkTäglich#Jurist