NewsTrümmer, Verletzte und ein Todesopfer bei russischem Raketenangriff auf Charkiw

© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Trümmer, Verletzte und ein Todesopfer bei russischem Raketenangriff auf Charkiw

Die ostukrainische Metropole Charkiw ist am Samstag erneut von russischen Streitkräften beschossen worden. Nach Angaben der ukrainischen Behörde wurde ein Wohngebiet in der Stadt angegriffen. Dabei ist mindestens eine Person gestorben und 18 Menschen wurden verletzt. Videoaufnahmen zeigen das Ausmass der Zerstörung.
Publiziert am Sa 16. Apr 2022 17:39 Uhr
    #Charkiw#Ukraine#Russland#Krieg#Angriff#Raketenangriff
© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher