NewsOmikron-Welle: Drohende Personalausfälle aber wohl weniger Intensivpflege notwendig

© CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Omikron-Welle: Drohende Personalausfälle aber wohl weniger Intensivpflege notwendig

Laut Patrick Mathys vom Bundesamt für Gesundheit beschleunigt die Omikron-Variante das Infektionsgeschehen in der Schweiz massiv. In den nächsten Wochen können Isolation und Quarantäne zu grossen Personalausfällen führen. Im Gegensatz zu der Delta-Welle, dürfte sich die Corona-Situation auf den Intensivstationen aber stabilisieren.
Publiziert am Di 4. Jan 2022 14:42 Uhr
    #Omikron#Patrick Mathys#BAG#Coronavirus#Omikron Wand#Isolation#Quarantäne
© CH Media Video Unit / Katja Jeggli