NewsIm Alter von 61 Jahren: Ältester männlicher Gorilla der Welt gestorben

© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Im Alter von 61 Jahren: Ältester männlicher Gorilla der Welt gestorben

Der älteste männliche Gorilla der Welt ist tot: Der Menschenaffe mit dem Namen Ozzie starb im Alter von 61 Jahren, wie der Zoo Atlanta im US-Staat Georgia am Dienstag (Ortszeit) mitteilte. Die Todesursache sei noch nicht bekannt. Er habe aber bereits in den vergangenen Tagen an Appetitlosigkeit und Schwellungen im Gesicht gelitten.
Publiziert am Mi 26. Jan 2022 11:05 Uhr
    #Gorilla#Zoo#Atlanta#Menschenaffen#Todesfall
© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher